Chancengleichheit durch Personalpolitik

Chancengleichheit durch Personalpolitik

In diesem Sammelband präsentieren namhafte Expertinnen aus Wissenschaft und Praxis das Grundlagenwissen der Personalpolitik und reflektieren die Thematik vor dem Hintergrund einer, in den Managementprozess zu integrierenden, konsequenten Gleichstellungspolitik. Dabei werden Teilbereiche wie Personalbeurteilung, Leistungsvergütung oder Reorganisation angesprochen, die in Zusammenhang mit der Chancengleichheit bislang nur am Rande Beachtung fanden. Neben den für das jeweilige Handlungsfeld bedeutsamen Rechtsnormen werden Forschungsergebnisse sowie Erfahrungen als Problemanalysen vorgestellt und daraus Handlungsempfehlungen für die Praxis abgeleitet. Für die fünfte Auflage wurde die Publikation weitgehend aktualisiert sowie Grundlagenbeiträge u.a. zu Implikationen des Allgemeinen Gleichstellungsgesetzes für die Personalpolitik aufgenommen. Das Buch als ein anspruchsvolles Kompendium, welches trotz seiner wissenschaftlichen Ausrichtung, den notwendigen Praxisbezug nicht verliert, richtet sich v.a. an EntscheidungsträgerInnen in Unternehmen, aber auch der öffentlichen Verwaltungen, die mit guten Argumenten lösungsorientierte Gleichstellungsmaßnahmen vorantreiben wollen.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Wiesbaden: Gabler 2008; 494 S.
Jahr: 
2008
Bestellnummer: 
A 764 001