Public Top 250 Gemeinden

Top 250 Gemeinden

[Juli 2015] Die in Kooperation mit dem KDZ erstellte Sonderausgabe des Magazins Public ist erschienen. Wie jedes Jahr werden die österreichischen Städte und Gemeinden mit der besten finanziellen Lage vorgestellt. An der Spitze stehen die Gemeinden aus Burgenland und Salzburg. Dabei profitiert Burgenland besonders von den vergleichsweise geringen laufenden Transferzahlungen an das Land sowie die niedrigen Personal- und Sachausgaben. Die hohe Bonität der Salzburger Gemeinden ergibt sich aus den höheren Ertragsanteilen aus dem Finanzausgleichsystem und dem wesentlich größeren Abgabenaufkommen. Zudem machen sich die Reformen der letzten Jahre bezahlt, durch die ein weiterer Anstieg bei den Transferzahlungen eingebremst werden konnte. Mehr dazu: www.gemeindemagazin.at