Gesundheits- und Sozialpolitik im Diskurs

Buchumschlag

In der vorliegenden Publikation werden in mehreren Beiträgen aus einer sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Perspektive aktuelle Entwicklungen der Gesundheits- und Sozialpolitik diskutiert. Der Schwerpunkt liegt auf der Analyse der österreichischen und europäischen Systeme. Dabei stehen Aspekte der Verteilungsproblematik mit Fragen der Armut und der Ungleichheit am Arbeitsmarkt im Mittelpunkt. Weiters werden Verteilungswirkungen des österreichischen Abgabensystems sowie Beschäftigungseffekte von Unternehmensübernahmen, ökonomische Aspekte der Freiwilligenarbeit sowie Ansiedlungsentscheidungen von MigrantInnen untersucht. Ein zweiter Schwerpunkt widmet sich spezifischen Problemen der Gesundheitspolitik, von Fragen des Angebots und der Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen bis hin zum Gesundheitszustand der Bevölkerung.

erschienen in: 
Wien u.a.: Springer 2011, 344 S.
ISBN: 
978-3-7046-6215-6; 978-3-7091-0553-5
Jahr: 
2011
Bestellnummer: 
A-731-169