Mehr Effizienz und mehr Zufriedenheit durch Wertanalysen

In den Köpfen der MitarbeiterInnen stehen die besten Ideen, wie Prozesse und Strukturen optimiert, Kosten eingespart und die Servicequalität erhöht werden können. Wer die MitarbeiterInnen an Veränderungsprozessen aktiv beteiligt, erreicht eine höhere Akzeptanz bei der Umsetzung. Die Wertanalyse bietet ein Lösungssystem und eine Managementmethode, die praxisnah und beteiligungsorientiert zur Analyse und Verbesserung von Leistungen, Systemen, Prozessen und Strukturen beiträgt. In diesem Beitrag wird die Methodik und Vorgehensweise sowie deren Einsatz im Verwaltungsvollzug anhand mehrerer Praxisbeispiele dargestellt. Dabei wird auf die Entwicklung neuer Lösungen und Wege im Rahmen bestimmter Zielvorgaben gesetzt.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Verwaltung & Management 13(2007), 3, S. 158-166
Jahr: 
2007
Bestellnummer: 
4074