Practical ethics in public administration

Buchumschlag

Die meisten Menschen, die im öffentlichen Sektor arbeiten, wollen in ihrem Bereich das Richtige tun. Dieses Vorhaben ist in der Praxis jedoch meist schwierig umzusetzen. „Practical Ethics in Public Administration“ von Dean Geuras und Charles Garofalo – beide Professoren der Texas State University – bietet Werkzeuge, Techniken und Methoden an, um diese Herausforderung zu meistern. Die nun in der dritten Auflage vorliegende Edition ermöglicht es Profis aus dem öffentlichen Sektor Informationen zu erhalten, um Probleme, die im Laufe des beruflichen Alltages entstehen, mit mehr Selbstsicherheit und vor allem in einer ethisch vertretbaren Art und Weise lösen zu können. Die beiden Autoren bieten in ihrer Publikation, neben einer einführenden Darstellung zur Ethik im öffentlichen und privaten Sektor, einen kompakten Überblick über die neuen ethischen Fragen rund um öffentlich-private Partnerschaften sowie den Kontext der moralischen Kompetenz. Fallstudien, die sich auf alltägliche Probleme beziehen, ermöglichen Lösungsansätze für die praktizierenden, praktisch orientieren Public ManagerInnen von heute.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Vienna: Management Concepts 2011, 3rd Ed., 432 S.
ISBN: 
978-1-56726-295-7
Jahr: 
2011
Bestellnummer: 
A-504-180