Public Management: Innovative Konzepte zur Führung im öffentlichen Sektor

Public Management

Führungskräfte im öffentlichen Bereich stehen vor der Herausforderung, ihre Institutionen zukünftig vermehrt ergebnis- und wirkungsorientiert zu steuern. Wirkungsorientierte Führung überzeugt durch ihre Fähigkeit, in Problemsituationen einen kontextgerechten innovativen Lösungsansatz einzubringen. Die Publikation wendet sich an Führungskräfte im öffentlichen Bereich mit dem Anspruch, sie anhand des IOP-Konzeptes (Innovation, Organisation, Personal) beim Bewältigen neuer Herausforderungen zu unterstützen. Unter dem Stichwort „Innovation“ werden sowohl Konzepte des strategischen Wandels vorgestellt, als auch innovationsfördernde Rahmenbedingungen für die MitarbeiterInnen beschrieben. womit Möglichkeiten und Grenzen der strategischen Führung beleuchtet werden. Anhand des Begriffs „strategische Innovation“ kommt zum Ausdruck, dass ein strategischer Wandel dann besondere Erfolgschancen hat, wenn man die Ebenen Politik wie Verwaltungsführung mit einbezieht. Die Praxistauglichkeit ergibt sich aufgrund der systematischen Durchleuchtung von zentralen Fragen des Verwaltungsmanagements sowie der Resultate der angeführten Reformprojekten und der 16 Praxisbeispiele.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Wiesbaden: Gabler 2008, 4., akt. Aufl.; 453 S.
Jahr: 
2008
Bestellnummer: 
A 404 191