Spezielle Karrierehindernisse im Bereich der Öffentlichen Verwaltung für Frauen auf dem Weg in Führungspositionen

Die Autorin der vorliegenden Studie betrachtet die Situation von Frauen in Führungspositionen in Deutschland, vergleicht dabei insbesondere die Rahmenbedingungen in der öffentlichen Verwaltung und in anderen (überwiegend privatrechtlichen) Bereichen und zieht letztendlich erste Schlussfolgerungen. Dabei zeigt sich, dass zwar in der öffentlichen Verwaltung mehr Frauen in Führungspositionen zu finden sind, die Rahmenbedingungen jedoch keinesfalls durchwegs besser als in der Privatwirtschaft sind. Behandelt werden insbesondere die Bereiche: Karriere und Karriereplanung, Karriere und Familie, Karriere und männliche Kollegen sowie Karriere trotz Aufstiegshindernissen.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Verwaltung & Management 14(2008), 1, S. 44-54
Jahr: 
2008
Bestellnummer: 
4222