# Zukunft Klosterneuburg

Klosterneuburg stand schon seit längerem vor der Entscheidung, eigene Statutarstadt zu werden, sich als 24. Gemeindebezirk in Wien einzugliedern oder sich dem Bezirk Tulln anzuschließen.

Das KDZ hat die Stadt in diesem sehr emotionalen Entscheidungsprozess mit einer Studie zu den verschiedenen Entwicklungsoptionen unterstützt. Es wurden alle zur Verfügung stehenden Informationen herangezogen und analysiert. Aufgrund dieser Faktenlage konnte die Stadt Klosterneuburg eine für sich günstige Entscheidung auswählen. Der Gemeinderat hatte kürzlich entschieden, sich dem Bezirk Tulln anzuschließen und eine eigene Außenstelle der Bezirkshauptmannschaft zu errichten.