#KDZ – Beratungsangebot zur VRV 2015

Die Umsetzung des neuen Haushaltsrechts betrifft nicht nur einzelne Personen in der Gemeinde.

Für diese Herausforderungen bieten wir Ihnen und Ihrer Gemeinde maßgeschneiderte und kostengünstige Lösungen.

 

>> Unsere Angebote für Sie

  1. Inhouse-Schulung von MitarbeiterInnen Ihrer Gemeinde: Halbtägigen Inhouse-Seminars zu den Grundlagen und Grundbegriffen der VRV 2015.
  2. Individuelles Beratungs-Package für das erfolgreiche Umsetzen: Sie beschäftigen sich in Ihrer Gemeinde bereits mit der Erfassung und Bewertung des Sachanlagevermögens und anderen Themenstellungen der VRV 2015? Sie haben allerdings bei der Umsetzung dieser Themenbereiche Fragen? Unsere ExpertInnen lösen für Sie und mit Ihnen Fragen beim Erstellen des Vermögensverzeichnisses (Erfassung und Bewertung) sowie beim Erstellen des ersten Voranschlages.
  3. Erfassen und Bewerten von Vermögen: Wir unterstützen Sie bei der Erfassung und Bewertung des Vermögens oder führen die Erfassung und Bewertung von Teilen des Gemeindevermögens für Sie durch. Wir machen für Sie das Projektmanagement und unterstützen Sie bei der passenden zeitlichen und organisatorischen Umsetzung der Erfassung und Bewertung des Vermögens.
  4. Erstellen des ersten Voranschlags auf Basis der VRV 2015: Wir unterstützen Sie bei der Organisation, bei der Beschaffung von Daten, bei der Gestaltung von Prozessen und bei individuellen Fragestellungen. Wir erledigen das Projektmanagement und unterstützen Sie bei der zeitlichen und organisatorischen Umsetzung des ersten Voranschlags.