Tagung „Wirkungsorientierte Verwaltungsführung auf Länderebene“

Das Land Burgenland lud am 20. und 21. Oktober 2014 mit Unterstützung des KDZ – Zentrum für Verwaltungsforschung zu einer zweitägigen Tagung zum Thema „Wirkungsorientierte Verwaltungsführung auf Länderebene“ ein. Diese Veranstaltung soll mittels Fachinput und Erfahrungsaustausch die Umsetzung einer neuen wirkungsorientierten Steuerung unterstützen und forcieren.

  • Wirkungsorientierte Verwaltungsführung – Grundlagen, Konzepte und Ländererfahrungen
  • Internationale Best-Practice-Beispiele
  • Erfahrungsaustausch
  • Abstimmen und Koordinieren der Wirkungsziele im Bundesstaat – gebietskörperschaftsübergreifende Steuerung
  • Erfahrungen aus Bundessicht
  • Erfolgsfaktoren und nächste Schritte
Anhang: