Transparenzplattform www.offenerhaushalt.at wächst weiter

Die KDZ-Transparenzplattform für Gemeindefinanzen www.offenerhaushalt.at wächst weiter. Mittlwerweile haben sich 1110 Städte und Gemeinden dafür entschieden ihre Gemeindefinanzen transparent auf der Plattform darstellen zu lassen. In den letzten Tagen neu hinzugekommen sind die Gemeinden St. Andrä-Höch (Stmk.), Schlins (Vlbg.),Röns (Vlbg.), Velm-Götzendorf (NÖ),St. Aegidi (OÖ), Kitzeck im Sausal (Stmk.) und Maria Laach am Jauerling (NÖ).

Vielen Dank für die Transparenz!

Außerdem laden in den letzten Woche zahlreiche Städte und Gemeinden ihre Voranschläge für die Jahre 2020 hoch. Dies sorgt für eine umfangreiche Datenverfügbarkeit und natürlich Transparenz. Danke auch dafür!