Demografie

Die Bevölkerungsentwicklung ist das Ergebnis des Zusammenwirkens mehrerer Kompetenten: Einerseits der natürlichen Bevölkerungsentwicklung als Bilanz aus Geburten und Sterbefällen und andererseits der räumlichen Bevölkerungsbewegungen sowohl als Binnenwanderung innerhalb Österreichs als auch der Außenwanderung (Zu-/Abwanderung). Diese Teilentwicklungen bestimmen im Ergebnis einerseits die absolute Zahl der Bewohner in Österreich und dessen Teilräumen und andererseits die strukturelle Zusammensetzung der Bevölkerung nach Altersgruppen und sonstigen Merkmalen (Geschlecht, Herkunftsländern etc.). Eine Möglichkeit zur Darstellung zukünftiger demographischer Entwicklungen sind Bevölkerungsprognosen.