Der Erfolgsschock

Sportlerinnen und Sportler, Managerinnen und Manager, Künstlerinnen und Künstler – sie alle arbeiten systematisch, um erfolgreich zu sein. Stellt sich der Erfolg schließlich ein, ist der Umgang mit dem Erfolg ein entscheidender Moment für die weitere Entwicklung der Karriere. Der Erfolgsschock ist ein unvermeidlicher emotionaler Zustand, welcher das Erleben der eigenen Personen verändert. Wie sich der Erfolgsschock letztlich äußert, hängt u.a. von Verhaltensmustern ab, die die Betroffenen bereits vor dem Erfolg an den Tag gelegt haben. Neben den diskutierten Symptomen bieten die Verfasserinnen Empfehlungen zum Umgang mit dem Erfolgsschock. In einem Fazit halten sie nochmals fest, wie wichtig der Erfolgsschock für den weiteren Verlauf der Karriere ist, und dass eine intensive Reflexion notwendig ist.

erschienen in: 
Harvard Business Manager 2012, 7, S. 38-44
Jahr: 
2012
Bestellnummer: 
5942