FPM 2005-02

FPM 2005-02 abonnieren

Um die Vergabe öffentlicher Aufträge zu vereinfachen und zu vereinheitlichen, wurde auf Basis des im Magistrat Salzburg im Einsatz befindlichen elektronischen Aktensystems Akt2000 eine Software-Anwendung zur Abwicklung von Auftragsvergaben entwickelt....

Riedl, Andrea
ÖGZ 71(2005), 2, S. 21-23
2005
3486

Im Rahmen einer am Institut für Informationswissenschaft der Universität Graz 2003 durchgeführten Studie wurde untersucht, ob Auskunftsbegehren gesetzeskonform beantwortet werden. Fünf Teilnehmer an der Studie richteten dabei an ausgewählte Institutionen...

Reichmann, Gerhard
Verwaltung aktuell 29(2004), 6, S. 752-757
2004
3485

Der 6. von der MA 48 der Stadt Wien veranstaltete Abfallwirtschaftskongress, der von 10.-12. November 2004 stattfand, brachte rund 500 Abfallexperten aus dem In- und Ausland nach Wien. Dem Vortrag zum Thema „Freie Fahrt für Abfälle im erweiterten Europa?“...

Rogalski, Wojciech
ÖGZ 71(2005), 1, S. 38-40
2005
3484

Biwald, Peter, Maimer, Alexander
ÖGZ 71(2005), 1, S. 27-28
2005
3490

Die Rahmenrichtlinie INSPIRE der Europäischen Gemeinschaft hat zum Ziel, eine Vereinheitlichung in der Bereitstellung, im Zugang und in weiterer Folge in der Erfassung und Führung von Geodaten der Mitgliedstaaten zu erreichen, so dass ein zentrales...

Belada, Peter
ÖGZ 71(2005), 3, S. 29-31
2005
3492

Die Gebäudeverwaltung von Körperschaften öffentlichen Rechts (KöR) erzeugen im Bereich der Bundesabgaben umfangreiche Fragestellungen und Unsicherheiten. Im vorliegenden Beitrag wird für zwei Themenfelder – die Liegenschaftsverwaltung innerhalb und...

Schuchter, Helmut
ÖGZ 71(2005), 1, S. 29-30
2005
3491

Im vorliegenden Artikel wird eine Marketing-Planung in sechs Schritten relativ kompakt dargestellt. Grundsätzlich bedarf es vor jeglicher Art von Werbemaßnahme einer fundierten Konzeption, einer Marketingstrategie, die wiederum in eine...

Portmann, Christoph
Organisator 2005, 1-2, S. 6-8
2005
3499

Als Meinungsführer für die Patienten und potenzielle Kooperationspartner gewinnen die niedergelassenen Ärzte für Krankenhäuser zunehmend an Bedeutung. Ein gut funktionierender Informationsaustausch ist nicht nur im Sinne einer optimalen...

Brinkmann, Anne
Krankenhausumschau 74(2005), 2, S. 121-123
2005
3498

Seiten