Kreative Ideen besser nutzen

Wie ein Innovationsprozess vor dem Hintergrund bestehender Organisationsstrukturen erfolgreich konzipiert und durchgeführt werden kann, ist Inhalt dieses Beitrages. Die Autoren zeigen, wie entlang von drei Schritten ein Organisationsmodell kreiert werden kann, welches neben dem Leistungsmotor, der im klassischen Organisationsaufbau verankerten und  wertschöpfungstreibenden Einheit, ein neu zu schaffendes Innovationsteam etabliert werden kann. Der weitere Fokus des Beitrages widmet sich der Etablierung einer qualifizierten Zusammenarbeit zwischen diesen Organisationseinheiten und der produktiven Gestaltung von Wechselwirkungsprozessen, um gemeinsam neue Lösungen zu erarbeiten. Potenzielle „Konfliktzonen“ werden identifiziert und praktikable Gegenstrategien geliefert, wobei die Argumentation jeweils durch treffende Praxisbeispiele hinterlegt wird.

erschienen in: 
Harvard Business Manager 2010, 11, S. 78-92
Jahr: 
2010
Bestellnummer: 
4933