Motivieren, delegieren, kritisieren: die Erfolgsfaktoren der Führungskraft

Motivieren, delegieren, kritisieren

Führung mit Erfolg gelingt, wenn Führungskräfte das Motivieren, Delegieren und Kritisieren beherrschen. Die vorliegende Publikation bereitet hilfreiches Wissen für die eigene Führungspraxis auf und trägt damit zu einer Verbesserung der Leistungsbereitschaft und Leistungsbereitschaft von MitarbeiterInnen und Führungskräften bei. Der Autor kann als Führungs- und Verhaltenstrainer sowie systemischer Organisationsentwickler viele Tipps und Erfahrungen aus der Praxis berichten, wie etwa Kritik als Führungsinstrument, Werkzeuge zum Umgang mit Regelverstößen, Wege zur (Selbst-)Motivation und souveränes Begegnen und konstruktives Umgehen mit Widerständen. Auch wird auf wichtige Grundlagen wie Führungsmodelle und -theorien oder Mitarbeitergespräche eingegangen. Besonders vorteilhaft erscheint die prägnante Formulierung von einfachen, aber wichtigen Empfehlungen für Führungskräfte. Damit eignet sich dieses Werk von Dahms besonders als praktischer Leitfaden insbesondere für junge und/oder neue Führungskräfte.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Wiesbaden: Gabler 2010, 2. Aufl.; 195 S.
ISBN: 
978-3-8349-1873-4
Jahr: 
2010
Bestellnummer: 
A 710 229