News

News abonnieren

Stabilität im Bundesstaat: Schuldenbremse braucht intelligentes Konsolidieren

Die ExpertInnen vom Wifo, Ifö und KDZ sind sich einig, dass eine effektive österreichische Stabilitätspolitik nur mittels einer verbindlichen Koordination und eines adaptierten Finanzausgleichs sowie einer intelligenten Konsolidierungspolitikfunktionieren kann.

[Wien, am 26. Jänner 2012]

Neue Mitarbeiterin im Vereinssekretariat

Wir freuen uns, ein weiteres Teammitglied im KDZ begrüßen zu dürfen. Frau Angela Hall ist seit 20. Februar 2012 im Vereinssekretariat im Ausmaß von 30 Wochenstunden tätig. Zu ihren Arbeitsschwerpunkten zählen die Betreuung der Personalagenden, die Projektadministration und Projektassistenz sowie die Assistenz der Geschäftsführung.

EPSA-Wissenstransfer – Trends und Best Practices aus dem European Public Sector Award

Kürzlich wurde der europäische Verwaltungspreis EPSA 2011 (European Public Sector Award) abgeschlossen. Neben sieben Best Practice Zertifikaten für österreichische Verwaltungsinnovations-Projekte ging einer der drei Preise an Österreich.

Das Ziel des EPSA ist es, die Vernetzung von Verwaltungen, das „Lernen von einander“ sowie auch die Übertragung innovativer Projekte auf andere Organisationen zu fördern.

Newsletter: Verwaltung kompakt Nr. 21/2012

Der Behördenspiegel bietet mit dem Newsletter "Verwaltung kompakt" einen Service für den Öffentlichen Dienst in Österreich. Der Newsletter erscheint 14-tägig und wird inhaltlich unter anderem durch das KDZ unterstützt. Download auf der KDZ Homepage oder unter www.behoerdenspiegel.at.

Hohes Potenzial für städtische Wissenskooperationen in der Region Wien Bratislava

Eine aktuelle Studie des KDZ Zentrum für Verwaltungsforschung zeigt, dass es für die Städte und Gemeinden in der Region der beiden EU-Metropolen vielfältige Kooperationsmöglichkeiten zur Stärkung des Wissens gibt. Damit können zusätzliche Impulse für kommunale Entwicklungen gesetzt werden.

Neue Mitarbeiterin im KDZ

Wir freuen uns, seit Anfang Februar, Frau Lieselotte Henning im KDZ-Team begrüßen zu dürfen. Frau Henning wird das Seminarteam im Ausmaß von 20 Wochenstunden unterstützen. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst das Seminar- und Tagungsmanagement inkl. Hotelmanagement sowie Unterstützung bei der halbjährlichen Seminarprogrammplanung.

 

Neuauflage des CAF bis September 2012 geplant

Die dänische EU-Präsidentschaft hat die CAF Experts Group am 24. Jänner 2012 nach Kopenhagen geladen. Zwei Themen dominierten das Treffen:

Newsletter: Verwaltung kompakt Nr. 19/2011

Der Behördenspiegel bietet mit dem Newsletter "Verwaltung kompakt" einen Service für den Öffentlichen Dienst in Österreich. Der Newsletter erscheint 14-tägig und wird inhaltlich unter anderem durch das KDZ unterstützt. Download auf der KDZ Homepage oder unter www.behoerdenspiegel.at.

Gemeinde Engerwitzdorf: „NPO-Label – Management Excellence“

In eindrucksvoller Weise stellte die oberösterreichische Gemeinde Engerwitzdorf unter Beweis, dass sie mit den Qualitätsstandards zu den Besten gehört. Als erste Gemeinde im deutschsprachigen Raum erhält Engerwitzdorf das Zertifikat „NPO-Label – Management Excellence“.

"ÖkoKauf Wien" gewinnt EPSA 2011

Reges Interesse herrschte am European Public Sector Award (EPSA) 2011. Vom 15.-17. November 2011 fand im Rahmen der Abschlusskonferenz in Maastricht die feierliche Preisverleihung statt, wo Verwaltungen für ihre innovativen Leistungen geehrt werden.

Seiten