OEG, KEG, GmbH und Co. Mit der optimalen Rechtsform zum Geschäftserfolg

Rechtsformen

Die Wahl der richtigen Rechtsform für ein Unternehmen ist ein komplexer Entscheidungsprozess. Der Weg durch die Rechtsformoptionen und die damit verbundenen Paragrafen erscheint oft als Mysterium. Die vorliegende Publikation zeigt den Weg von der Idee bis zu Gestaltung des rechtlichen Rahmens, vom Einzelunternehmen über die OEG, KEG, OHG, GmbH bis zur AG. Auch die Sonderformen der Gesellschaft bürgerlichen Rechts, der Verein und die Stille Gesellschaft werden vorgestellt. Im ersten Kapitel werden Anregungen für die Erstellung eines Businessplans gegeben, der die Basis für alle weiteren Überlegungen bildet. Im zweiten Kapitel werden einige Grundlagen und Fachbegriffe zu den Rechtsformen und Unternehmensgründungen beschrieben. Das dritte Kapitel widmet sich der Beschreibung aller in Österreich zur Verfügung stehenden Rechtsformen. Für jede Rechtsform reicht der Borgen von den notwendigen Schritten bei der Gründung bis zu den Vorschriften der Rechnungslegung. Im vierten Kapitel werden häufig verbreitete Irrtümer behandelt. Das letzte Kapitel gibt einen Leitfaden zur Hand, mit dem die Wahl in einer nachvollziehbaren Weise getroffen werden kann.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Heidelberg: Redline Wirtschaft 2005; 114 S.
Jahr: 
2005
Bestellnummer: 
A 902 0 015