Ohne Marketing-Controlling geht es nicht

Um in Zukunft überleben zu können, brauchen Gesundheitsunternehmen durchdachte, strategische und nachhaltige Marketingkonzepte. Voraussetzung hierfür ist ein implementiertes Marketing-Controlling: Sinn, Effizienz und Effektivität von im Unternehmen eingesetzten, marktorientierten Strategien, Mitteln und Maßnahmen sind zu überprüfen. Der Autor stellt in seinem Beitrag die wesentlichen Funktionen des Marketing-Controllings im Krankenhaus dar: die Gewährleistung der Informationsbereitstellung, die Bereitstellung für Kontrolle und Monitoring des Marketings, die Bereitstellung von Informationen zur Mitarbeiterführung sowie die Verbindung interner und externer Informationen für das Planen von Marketingaktivitäten.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Krankenhausumschau 75(2006)3, S. 198-199
Jahr: 
2006
Bestellnummer: 
3750