Presseaussendung

Philip Parzer ist neuer Leiter des Österreichischen CAF-Zentrums

Philip Parzer übernimmt mit 1.März 2022 die Leitung des österreichischen CAF Zentrums von Thomas Prorok, der seit 1.1.2022 gemeinsam mit Peter Biwald die Geschäfte des KDZ Zentrum für Verwaltungsforschung führt.

Das vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport nominierte CAF Zentrum agiert als nationale und internationale Drehscheibe und Think-tank für Qualitätsmanagement mit dem Common Assessment Framework (CAF) im öffentlichen Sektor. Der CAF ist das europäische System für exzellente Qualität und Governance in öffentlichen Verwaltungen. Philip Parzer bringt durch seine langjährige Erfahrung in der Organisations- und Managementberatung öffentlicher Verwaltungen in den Bereichen Organisationsentwicklung & Change Management, Reorganisation öffentlicher Infrastrukturbetriebe und Qualitätsmanagement mit dem Common Assessment Framework (CAF) im In- und Ausland umfangreiches Wissen in die Weiterentwicklung des CAF ein. Die Positionierung des CAF als zentrales Tool für Qualitätsmanagement, Change und Good Governance im öffentlichen Sektor soll damit weiter gestärkt und vorangetrieben werden.

Peter Biwald
Mag. Peter Biwald - Geschäftsführer
Wissen ist die Grundlage unseres Erfolges.
Thomas Prorok
Mag. Thomas Prorok - Stv. Geschäftsführer
Im Buch "Transforming Public Administration with CAF" bringen wir mehr als 30 internationale AutorInnen zusammen, welche ihre Erfahrung mit dem CAF beschreiben.
Bgm. Michael Ludwig - Stadt Wien
Bgm. Michael Ludwig - bei der Konferenz "Towards European Integration with SDGs"
Die Sustainable Development Goals sind der richtige Weg. Und der richtige Weg führt zur Europäischen Integration.

Leistungen

Public Management & Consulting Icon

Public Management Consulting

Unsere Schwerpunkte

  • Finanzmanagement und VRV 2015
  • Organisations- und Verwaltungsentwicklung
  • Steuerungs- und Managementsysteme
  • BürgerInnen- und KundInnenservice
  • Strategie- und Innovationsentwicklung
Europäische Governance und Städtepolitik Icon

Europäische Governance und Städtepolitik

Unsere Schwerpunkte

  • Internationaler Know How Exchange und Capacity Building
  • Städtepolitik in Europa
  • CAF-Zentrum und Verwaltungsreform
  • Offene Daten
  • Wissensmanagement und Vernetzung