Public Management. Innovative Konzepte zur Führung im öffentlichen Sektor

Führungskräfte im öffentlichen Bereich stehen vor der Herausforderung, ihre Institutionen zukünftig vermehrt ergebnis- und wirkungsorientiert steuern zu müssen. Wirkungsorientierte Führung überzeugt durch ihre Fähigkeit, in Problemsituationen einen kontextgerechten innovativen Lösungsansatz einzubringen. Dies ist primär möglich, wenn sie in anpassungsfähigen Organisationsstrukturen stattfindet sowie auf qualifizierte und motivierte MitarbeiterInnen treffen. Im vorliegenden Band wird ein Konzept mit Instrumenten des Innovations- und Informationsmanagements, der organisatorischen Gestaltung sowie des Personalmanagements zur Verfügung gestellt, das den erforderlichen Strategie-, Struktur- und Kulturwandel unterstützt. Auf Basis von Erhebungen bei Reformprojekten und sechs Fallstudien aus Verwaltung, Schule und Krankenhaus werden eine Vergleichsbasis und eine Hilfe zur Umsetzung der konzeptionellen Ideen gegeben. Neben den Bedingungsgrößen der Führung im öffentlichen Sektor werden die Steuerungsebenen sowie die Arten und das Management des Wandels ausführlich analysiert. In 16 Praxisfenstern werden die Inhalte von Experten aus Dänemark, Deutschland, Österreich und der Schweiz praxisnah vertieft.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Wiesbaden: Gabler 2006, 3., überarb. u. erw. Aufl.; 451 S.
Jahr: 
2006
Bestellnummer: 
A 405 184