Seminar-, Tagungs- und Kongressmanagement. Veranstaltungsdidaktik und -design, Projektmanagement, Durchführung und Nachbereitung

Eventmanagement

Seminare, Tagungen und Kongresse bilden in unserer Gesellschaft die Drehscheibe für eine der mittlerweile wichtigsten wirtschaftlichen Ressourcen: „Wissen“. Dem entsprechend gewinnen auch professionelles organisatorisches Management von Veranstaltungen sowie Veranstaltungsdidaktik an Bedeutung. In dem vorliegenden Buch werden die wesentlichen Elemente der Organisation von Veranstaltungen besprochen, die Autoren stellen diese aber auch in den größeren gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Zusammenhang von Weiterbildung und Wissensmanagement. Damit werden wichtige Elemente der Weiterbildung wie „Didaktik“, „Lernziele“, „handlungsorientierte Lernarrangements“ etc., aber ebenso die Forderungen des professionellen Wissensmanagements nach Aufbereitung von Informationen, Wissenserzeugung und Wissensverteilung an zentrale Stelle bei der Vorbereitung und Durchführung von Tagungen und Kongressen gerückt. Das Buch bietet professionellen VeranstaltungsmanagerInnen Anregungen, Interessierte erhalten systematische Anleitungen ebenso wie grundlegendes Lernmaterial.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Berlin: Cornelsen 2006, 2. Aufl.; 188 S.
Jahr: 
2006
Bestellnummer: 
DIV 114