Strategisch führen im Staat

Dieser Beitrag widmet sich den unterschiedlichen Ansätzen und Zugängen zu strategischem Management in der öffentlichen Verwaltung im internationalen Kontext. Wissenschaftliche Grundlage hierfür ist eine Studie im Auftrag der Initiative „Staat der Zukunft“, in welcher Erfahrungen mit strategischen Steuerungsansätzen aus dem internationalen Kontext und auf zentralstaatlicher Ebene verglichen und analysiert wurden. Insgesamt konnte überall ein für ein modernes Verwaltungsmanagement essentielles Übergehen zu verstärkter Ziel- Ergebnis- und Wirkungsorientierung, verbunden mit Kontraktmanagement und Performance-Managementsystemen festgestellt werden, während der Grad der Umsetzung strategischer Vorhaben in manchen Ländern noch in der konzeptionellen Phase liegt.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Blickpunkte 2007, 16, S. 2-4
Jahr: 
2007
Bestellnummer: 
4116