Struktur und Finanzierungsformen der Sozialausgaben 2008

Die Entwicklung der Sozialausgaben steht in Zusammenhang mit der Wirtschaftsentwicklung. 2009 wurde demnach ein starker Anstieg der Sozialausgaben erwartet, der sich bereits in den Daten des Jahres 2008 abzeichnete. Dabei war in den letzten Jahren auch ein Wandel der Struktur der Sozialausgaben zu beobachten. Die Ausgaben gegen soziale Ausgrenzung sowie Altersaufwendungen wuchsen beispielsweise überdurchschnittlich stark, während die Ausgaben für Invalidität bzw. Hinterbliebene nur in geringerem Ausmaß anstiegen. Außerdem erhöhten sich Familienleistungen, obwohl die Kinderzahl sank. Gründe für diese Entwicklungen wurden in Detailanalysen angeführt. Außerdem wurden Finanzierungsstruktur und Ausgabenvolumen im Sozialbereich in Österreich einem europäischen Vergleich unterzogen.

erschienen in: 
WIFO-Monatsberichte 83 (2010), 5, S. 445-460
Jahr: 
2010
Bestellnummer: 
4763