Studienbuch Wissensmanagement

Buchumschlag

Das vorliegende Studienbuch Wissensmanagement gibt einen grundsätzlichen Überblick über den Themenbereich und auch die Managementdisziplin Wissensmanagement. Dabei wird von der Autorin ein besonderer Fokus auf die Anwendung von Wissensmanagement im Non Profit und Public Sector gelegt. So werden beispielsweise die marktwirtschaftlichen Attribute von Wissen als Produktionsfaktor (Objekt- und Eigentumscharakter, Kapitalisierbarkeit, Einverleibung von Konkurrenzwissen etc.) in den Kontext von öffentlichen und/oder Non Profit-Leistungen gestellt und die Frage aufgeworfen, welche Kriterien für den Umgang mit Wissen dort relevant sind, um Ziele wie Kunden-, Wirkungs- und Qualitätsorientierung zu erreichen. Das vorliegende Werk versucht somit das Konzept des Wissensmanagements auch für den öffentlichen und NPO-Sektor zu erschließen und gibt neben theoretischen Grundlagen auch nützliche Einblicke in relevante Fragestellungen des Informations- und Wissensmanagements und der Gestaltung von Wissensarbeit.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Zürich: Orell Füssli 2010, 2., überarb. und erw. Aufl., 253 S.
ISBN: 
978-3-8252-2954-2
Jahr: 
2010
Bestellnummer: 
INF-306