Finanzausgleich

Finanzausgleich abonnieren

Mit dem FAG 2017 kam es zu einem neuen Vergabeprozess der ÖPNV-Finanzzuweisung des Bundes.

Mitterer, Karoline, Seisenbacher, Marion
Wien
2019

Mit dem FAG 2017 wurden mehrere Maßnahmen gesetzt, welche sich auch auf die Länder-Gemeinde-Transferbeziehungen auswirken. Im Rahmen einer Erst-Analyse wird der aktuelle Umsetzungsstand zu den vereinbarten Maßnahmen erhoben und diskutiert.

Karoline Mitterer, Marion Seisenbacher
2019

Mit dem Finanzausgleichsgesetz 2017 wurde ein Pilotprojekt eines aufgabenorientierten Finanzausgleichs für den Pflichtschulbereich vorgesehen.

Mitterer, Karoline, Seisenbacher, Marion, Hochholdinger, Nikola
2018

[November 2018] „Steuerung im österreichischen Föderalismus – Herausforderungen und Optionen“

Das neue Finanzausgleichsgesetz 2017 ist etwa ein Jahr in Kraft. Kennzeichnend ist, dass viele Reformprojekte grundsätzlich fixiert wurden, deren Detailausarbeitung jedoch in Arbeitsgruppen verlagert wurde. Für die Gemeindeebene von besonderer Bedeutung sind hierbei die...

Mitterer, Karoline
Forum Public Management 2017, 2, S. 18 - 20
2017

Der Finanzausgleich ist ein zentrales Handlungsfeld innerhalb jedes Bundesstaates, bei dem es gilt, die öffentlichen Aufgaben und Ausgaben, Verwaltungsreformen und die Verteilung der Einnahmen zu verknüpfen.

Bauer, Helfried, Biwald, Peter, Mitterer, Karoline, Thöni, Erich
Neuer Wissenschaftlicher Verlag, Wien-Graz 2017
2017

[Nur für KDZ-Mitglieder! Bitte, loggen Sie sich auf der KDZ-Mitgliederplattform ein.]

Mitterer, Karoline

Das KDZ – Zentrum für Verwaltungsforschung legte Ende Mai mit Unterstützung des Österreichischen Städtebundes ein umfassendes Handbuch zum Finanzausgleich 2017 mit Kommentar zum Gesetzestext vor.

Die neuen Fact Sheets zum Finanzausgleich sind da! Hier wird der Finanzausgleich einfach und verständlich beschrieben und in Abbildungen visualisiert.

Seiten