Governance

Governance abonnieren

Die Diskussionen des Forum 1 kreisten um die wirkungsorientierte Verwaltungsführung und die Frage, ob diese ein weiterer „Trend“ der Verwaltungsmodernisierung ist oder tatsächlich das zentrale Instrument der zukünftigen Verwaltungssteuerung. Die Wahrheit liegt wohl in...

Prorok, Thomas
Forum Public Management SN 2010, 1, S. 8-11
2010

Die vielfältigen Leistungen des Staates und seine komplexen Verwaltungsstrukturen erfordern eine ganzheitliche Steuerung, welche die effektive Leistungserbringung und den Ressourceneinsatz auf qualitativ hohem Niveau durch Zielvereinbarungen, Messbarkeit, Berichtslegung...

Parzer, Philip, Prorok, Thomas
Forum Public Management 2009, 3, S. 4-5
2009

Bauer, Helfried, Biwald, Peter
Forum Public Mangement 2009, 3, S. 13-18
2009

Diese bundesländerübergreifende Dokumentation stellt auf der Grundlage eines einheitlichen Ordnungsmusters (Handlungs- und Themenfelder) die Verwaltungsmodernisierungsaktivitäten der deutschen Bundesländer und des Bundes der vergangenen Jahre erstmals in...

Brenski, Carsten (Hrsg.)
Speyer: Forschungsinstitut f. öffentl. Verw. 2005; 490 S.
2005
A 405 175

Österreichische Juristenkommission (Hrsg.)
Wien, Graz: NWV 2004; 245 S.
2004
A-900-0-075

Beck, Dieter, Fisch, Rudolf
Speyer: 2005; 119 S.
2005
A 504 084

Ausgliederungen kommunaler Aufgaben in privatrechtliche Gesellschaften gewinnen zunehmend an Bedeutung. Gleichzeitig wird die Frage, wie dieser beachtliche Teil gesteuert und kontrolliert wird, immer wichtiger. Besonders in der kommunalen Situation trifft...

Bremeier, Wolfram
Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen 28(2005), 3, S. 267-282
2005
3614

Struwe, Jochen, Dietrich, Mike
Verwaltung & Management 11(2005), 4, S. 199-203
2004
3615

Vertreter der öffentlichen Hand und ihrer Unternehmungen sowie Wissenschafter haben sich in Deutschland an der Diskussion um die Corporate Governance beteiligt. Bereits im Jahr 2003 wurde ein Musterentwurf...

Ruter, Rudolf X.
Zeitschrift für Kommunalfinanzen 55(2005), 5, S. 97-102
2005
3551

Seiten