Personalmanagement

Personalmanagement abonnieren

Demographieorientierte Verwaltungspolitik als Basis der Sicherung der Leistungsfähigkeit einer Kommune.

Eggenreich, Lea
2020

Die Corona-Krise hat die ganze Gesellschaft durcheinandergewirbelt. Seit Mitte März steht die (Arbeits)Welt Kopf. Auch wir im KDZ haben von einem Tag auf den anderen die Organisation virtualisiert. (Fast) alle MitarbeiterInnen arbeiteten zuhause im Homeoffice. Über Nacht...

Wirth, Klaus
2020

Viel wird in letzter Zeit über einen wachsenden Fachkräftemangel gesprochen und geschrieben. Immer wieder berichten uns Kommunen, wie schwierig es sein kann, qualifiziertes Personal zu rekrutieren. In der harten Konkurrenz am Arbeitsmarkt können die Kommunen mit den vor allem...

Wirth, Klaus
2019

Unsere aktuelle Umfrage zum Lehrlingsmanagement (FPM 03/2019) hat erkennen lassen, dass der Austausch untereinander und die Vernetzung miteinander sehr wichtig sind.

Die Digitalisierung ist im Kommen. Welche Konsequenzen sie für die Art, wie wir zukünftig arbeiten, haben wird und ob sie zu Arbeitsplatzverlusten oder gar -gewinnen führen wird, ist derzeit noch nicht absehbar. Klar ist aber, sie wird alle Bereiche einer Stadt oder Gemeinde...

Wirth, Klaus
Forum Public Management 2018, 1, S. 8 - 11
2018

Das Personalmanagement der Städte und Gemeinden steht in den kommenden Jahren vor erheblichen Herausforderungen und Umbrüchen. Die vom KDZ für die Arbeitstreffen vorbereiteten und aus dem Dialog heraus zusätzlich abgeleiteten Ideen und Lösungsansätze, aber auch konkrete...

Wirth, Klaus
2018

Wie man unterschiedliche Generationen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern führen und Divergenzen produktiv nutzen kann.

Wirth, Klaus
Forum Public Management 2017, 1, S. 10 - 13
2017

Gemeindeverwaltungen sind in erster Linie Dienstleister. Dienstleistungen werden zuallererst von Menschen erbracht. Die Qualität der Dienstleistungen einer Gemeinde hängt damit in hohem Maße vonder Leistungsfähigkeit und der Haltung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab....

Wirth, Klaus
Forum Public Management 2015, 2, S. 18-21
2015

Seiten