Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement abonnieren

Ab Mitte 2010 können CAF Anwender in Österreich ein CAF Gütesiegel beantragen. Hierbei wird ein für zwei Jahre gültiges CAF Gütesiegel „Effective CAF-User“ verliehen. Es handelt sich dabei um ein Feedback, das den CAF Anwendern den korrekten Einsatz des Instruments...

Prorok, Thomas
Forum Public Management 2010, 2, S. 23-25
2010

Nemeth, Claudia, Pochobradsky, Elisabeth
Wien: BMSG 2004; 44 S.
2004
A 738 216

Dietrich, Martin, Grapp, Oliver
Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen 28(2005), 3, S. 211-233
2005
3629

Bürkler, Thomas R., Mühlebach, Christoph
Organisator 2005, 5, S. 10-12
2005
3562

Um das Ziel „moderne Verwaltung“ zu erreichen, ist zunächst eine Standortbestimmung dahingehend durchzuführen, welche Bereiche in der Verwaltung Verbesserungspotenziale aufweisen und welche Lösungsansätze dafür bestehen.

Hartmann, Johannes
Verwaltung & Management 11(2005), 1, S. 27-30
2005
3506

Der Qualitätssicherung in der stationären Pflege ist aufgrund der mangelnden Konsumentensouveränität besondere Bedeutung beizumessen. Verschiedene Untersuchungen zur Qualität von Pflegeheimen weisen beachtliche Mängel auf. So liegen beispielsweise keine...

Meyer, Dirk
Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen 27(2004), 4, S. 346-359
2004
3474

Sepp, Renate; , Müller, Roswitha, Niederberger, Karl
WISO 30(2007), 2, S. 133-152
2007
4113

Im Rahmen der Maßnahmen der „Qualitätssicherung der häuslichen Pflege“ wurde im September 2006 vom Kompetenzzentrum gemeinsam mit dem ehemaligen Bundesministerium für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz österreichweit ein neuer...

Vogler, Gertrude
Soziale Sicherheit 2007, 3, S. 140-141
2007
4061

Kollegiale Beratung (auch Intervision genannt) ist eine lebendige Möglichkeit, konkrete Praxisprobleme des Berufsalltags in einer Gruppe Gleichrangiger zu reflektieren und gemeinsam Lösungen zu entwickeln. Mittels Qualitätszirkeln bildet sich ein wirksamer...

Inhelder, Olivier
Organisator 2007, 6, S. 40-42
2007
4022

Seiten