Vergaberecht

Vergaberecht

Die Autoren legen mit dieser Publikation eine systematische Einführung in das österreichische und europäische Vergaberecht vor und zeigen dabei v.a. grundlegende Regelungsstrukturen auf. Den Ausgangspunkt bilden zunächst Kapitel über die Grundlagen und die Struktur des Vergaberechts. Anschließend werden die gemeinschaftsrechtlichen und völkerrechtlichen Vorgaben für die innerstaatliche Umsetzung erläutert. Den Hauptteil bildet die Darstellung des materiellen Vergaberechts. Dabei wird der Ablauf eines typischen Vergabeverfahrens chronologisch und anhand der wichtigsten Rechtsfragen aufbereitet. Die Rechtsdurchsetzung wird in einem systematischen Überblick über den innerstaatlichen und gemeinschaftsrechtlichen Rechtsschutz im Vergaberecht behandelt. Zahlreiche Fälle und Beispiele vermitteln im jeweiligen sachlichen Zusammenhang das Zusammenwirken der Zielsetzungen und Instrumente des Vergaberechts. Komplexe Regelungszusammenhänge werden durch graphische Elemente und tabellarische Darstellungen unterstützend aufbereitet. Hinweise auf Literatur und Informationen im Internet runden die Ausführungen ab.

erschienen in: 
Wien: Springer 2005; 165 S.
Jahr: 
2005
Bestellnummer: 
A-900-0-087