Verwaltungsstrafrecht

Verwaltungsstrafrecht

Das Werk orientiert sich am gegenwärtigen Meinungsstand in Lehre und Judikatur. Allerdings beschränkt es sich nicht darauf, sondern beleuchtet darüber hinaus auch das bislang nur in Teilbereichen durchdrungene bzw. nach Meinung der Autoren von der Lehre eher stiefmütterlich behandelte dogmatische Umfeld. An zahlreichen Stellen wird die Weiterentwicklung in der strafgerichtlichen Dogmatik, soweit sie mit dem Verwaltungsstrafrecht vereinbar ist, auch für dieses angewandt bzw. auf dieses zu übertragen. Die Darstellung konzentriert sich im Wesentlichen auf die Lehre von der Straftat und deren Folgen; darüber hinaus werden Grundbegriffe des Verwaltungsstrafrechts und das verfassungsrechtliche Umfeld des Verwaltungsstraf-Gesetzes erläutert. Zahlreiche Hinweise auf weiterführende Literatur und höchstgerichtliche Rechtsprechung runden das Werk ab. Auf diese Weise bietet es insbesondere dem Praktiker einen aktuellen Überblick.

erschienen in: 
Wien, Graz: NWV 2005; 156 S.
Jahr: 
2005
Bestellnummer: 
A-900-0-086