# BACID Fund – Aufruf zum 2. Call startet im Juli

BACID unterstützt den kommunalen Wissensaustausch zwischen Österreich und den Ländern Bosnien & Herzegowina, Serbien, Kosovo, Montenegro, Mazedonien, Albanien und Moldawien. Das Förderprogramm zielt darauf ab, die lokalen und regionalen Verwaltungsstrukturen der Zielländer zu stärken und sie für einen möglichen Beitritt zur Europäischen Union vorzubereiten. Der zweite Call für Projekteinreichungen ist ab sofort geöffnet. Das Schwerpunktthema ist diesmal „Sustainable City“, die Themen reichen dabei von Gesundheit & Soziales, über  kommunale Finanzen bis zur Abfallwirtschaft u. v. m. Mehr Infos auf der BACID-Website. Finanziert wird BACID von der Austrian Development Agency (ADA), umgesetzt und verwaltet wird es vom Österreichischen Städtebund und dem KDZ-Zentrum für Verwaltungsforschung.