FPM 2005-01

Subscribe to FPM 2005-01

Ulfers, Heike August
Erlangen: Publicis Corporate Publ. 2004; 224 S.
2004
DIV 91

Bachmann, Susanne (Hrsg.)
Wien: Springer 2004, 5., vollst. überarb. u. erw. Aufl.; 457 S.
2004
A 900 0 074

 „Korruption ist ein gesellschaftliches Phänomen, das es gibt. Diese simple Feststellung bricht bereits ein Tabu, denn über Korruption spricht man nicht“. So leitet der Wiener Magistratsdirektor das vorliegende Handbuch zur Korruptionsprävention ein. Es...

Jauernig Paul
Wien: Stadt Wien 2004; 51 S.
2004
INF 156

Berichterstattung unterstützt Führungskräfte dabei Ziele zu erreichen, Geplantes umzusetzen, den Status Quo rasch zu erfassen und zukünftige Entwicklungen einzuschätzen.

KGSt Bericht
Köln: 2004, 7, 65 S. u. 2004, 8, 118 S.
2004
KB 2004/7 u. KB 2004/8

In 1996 the Health Authority of the Canton of Zurich initiated a comprehensive quality improvement project. As it had been recognized that little was known on the quality of inpatient care the project „Outcome” was decided to develop a set of indicators...

Schwappach, David L. B.
Bern: SGGP 2003; 108 S.
2003
A 731 127

Die Frage, was der Staat künftig leisten kann und soll, kann heute nur noch dann angemessen beantwortet werden, wenn man das Potenzial in Rechnung stellt, welches die Informations- und Kommunikationstechnik zu bieten vermag. Dies sind eine andere Art zu...

Lenk, Klaus
Berlin: Edition sigma 2004; 120 S.
2004
A 405 170

Facility Management wird auch für die öffentliche Verwaltung zu einem zentralen Thema. Das vorliegende Fachbuch bietet, vor allem für Neueinsteiger, einen detaillierten Überblick über das Gesamtthema Facility Management, da es den Status Quo in diesem...

Krimmling, Jörn
Stuttgart: Fraunhofer IRB-Verl. 2005; 262 S.
2005
A 401 284

Barth, Peter; Engel, Arno
Wien: Manz 2004; 191 S.
2004
A 905 0 014

Die Finanzkrise schränkt in vielen Kommunen die Handlungsspielräume ein – Programme zur Aufgabenkritik und Haushaltskonsolidierung sind in vielen deutschen Kommunen bereits mehrfach durchlaufen worden, die Potenziale sind ausgeschöpft. Durch die Reihe an...

KGSt-Materialien
Köln: 2004, 3; 118 S.
2004
KM 2004/3

Pages