# VRV 2015 – Der erste Voranschlag ist umgesetzt

Die VRV 2015 geht ab 01.01.2020 in den Echtbetrieb. Im Herbst 2019 mussten die Städte und Gemeinden den ersten Voranschlag auf Basis der neuen VRV erstellen. Damit waren neue Herausforderungen wie die erstmalige Veranschlagung in einem Ergebnis- und Finanzierungshaushalt, die Darstellung der Investitionen und ihrer Finanzierung in einem eigenen Investitionsnachweis und landesspezifische Berichte verbunden.

Wir haben mehrere Gemeinden bei der Erstellung des Voranschlags unterstützt, konnten unser Know-How weitergeben und haben wertvolle Erfahrungen gewonnen.

Mit der Erstellung der Eröffnungsbilanz, dem Voranschlag 2021 und dem ersten Rechnungsabschluss warten noch weitere Herausforderungen auf die Gemeinden. Wir unterstützen bereits mehrere Städte und Gemeinden bei diesen Fragen. Sie benötigen noch Unterstützung? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ihr Ansprechpartner: Mag. Alexander Maimer (maimer@kdz.or.at).