# Transparenzplattform www.offenerhaushalt.at mit umfangreichem Update

Mitte Dezember wurde die neu gestaltete KDZ-Transparenzplattform www.offenerhaushalt.at veröffentlicht. Die Seite glänzt nicht nur durch ein neues Design. Ab sofort sind auch Darstellungen des neuen, ab 2020 gültigen Drei-Komponenten-Haushalts (VRV2015) möglich. Die bisherigen Darstellungen der bis 2019 gültigen Kameralistik sind weiterhin verfügbar.

Werfen Sie einen Blick auf www.offenerhaushalt.at.

>>WICHTIG: Was ist nun für Städte und Gemeinden zu tun?<<

Fragen zu offenerhaushalt.at? Ihr Kontakt ist Mag. Bernhard Krabina (krabina@kdz.or.at)