Header KDZ im Dialog

KDZ im Dialog

Die nächsten Termine und Themen:

09.12.2021, 13 Uhr

KDZ im Dialog – Gemeindefinanzprognose bis 2025

Die neue Analyse der Gemeindefinanzen zeigt, dass die Gemeinden trotz positiver Wirtschaftsprognosen nicht wieder an das Vorkrisenniveau anschließen können. Weiterhin zeigen sich Nachwirkungen der Corona-Pandemie. Zusätzlich bestehen mittelfristig Mindereinnahmen durch die öko-soziale Steuerreform. Auch ausgabenseitig stehen Städte und Gemeinden vor ungelösten Fragen: Wie wird der Bereich Soziales und Gesundheit in Zukunft finanziert? Wie kann eine nachhaltige Finanzierung von Infrastrukturmaßnahmen und der Klimaschutz gesichert werden?

Es diskutieren KDZ-Geschäftsführer Mag. Peter Biwald und der Generalsekretär des Österreichischen Städtebundes Dr. Thomas Weninger.

Zur Anmeldung

 

 

KDZ im Dialog

Mit „KDZ im Dialog“ startet das KDZ eine neue Veranstaltungsserie, um den Austausch zu unterschiedlichen Themen der öffentlichen Verwaltung zu fördern und diese breiter bekannt zu machen.

„KDZ im Dialog“ behandelt aktuelle Themen der Verwaltungsreform, Governance, Städtepolitik, öffentlicher Finanzen und Föderalismus und richtet sich insbesondere an Führungskräfte und Mitarbeitende aus der öffentlichen Verwaltung, von Universitäten und Fachhochschulen, an Studierende sowie an interessierte Journalistinnen und Journalisten.

ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis

Bei „KDZ im Dialog“ diskutieren ExpertInnen des KDZ mit PraktikerInnen und WissenschafterInnen des öffentlichen Sektors und bieten den TeilnehmerInnen die Möglichkeit mit den ExpertInnen ins Gespräch zu kommen. Ob Sie zuhören oder selbst aktiv mitdiskutieren, entscheiden Sie.

Monatlich 60 Minuten

„KDZ im Dialog“ findet monatlich statt, dauert 60 Minuten und ist für alle Interessierten kostenlos zugänglich.

KDZ im Dialog wird im Anschluss an das Live-Event als Podcast veröffentlicht.

Teilnahme

Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich über den auf unserer Website oder im Newsletter verlautbarten Link zur Teilnahme an. Für die Teilnahme benötigen Sie einen Laptop/Tablet/Handy oder ein Stand-Computer (inkl. Mikrofon und Lautsprecher oder Head-Set), eine gute Internetverbindung sowie ein aktueller Internetbrowser.

 

 

Vergangene Veranstaltungen

18.11.2021, 15 Uhr

KDZ im Dialog – Die Steuerreform und ihre Auswirkungen auf die Gemeindefinanzen

Die Gemeinden im Fadenkreuz von Steuerreform, Klimakrise, Pandemie & Co: WIFO-Expertin Margit Schratzenstaller wird am 18.11. um 15 Uhr bei KDZ im Dialog in Austausch mit KDZ-Expertin Karoline Mitterer diese Themen diskutieren. Interessierte sind eingeladen ihre Fragen den Expert*innen live zu stellen und die Auswirkungen der ökosozialen Steuerreform, die Rolle der Gemeinden zur Bewältigung der Klimakrise und die mittelfristige Entwicklung der Gemeindefinanzen zu diskutieren.

KDZ im Dialog als Podcast:

07.10.2021, 15 Uhr

KDZ im Dialog – Voranschlag und Information der Politik mit der neuen VRV

Im Herbst dieses Jahres starten in den Städten und Gemeinden erneut die Vorarbeiten für die Voranschläge des Jahres 2022. Mit der VRV 2015 haben sich die Anforderungen an die Erstellung verändert. Gleichzeitig ist es wichtig die politischen Entscheidungsträger umfassend zu informieren. Wie ist vorzugehen und worauf ist zu achten?

Bei der neuen Online-Veranstaltung des KDZ gingen VRV-Experte Mag. Alexander Maimer (KDZ), Amtsleiterin Petra Holl (Marktgemeinde Oberalm) und Christian Schleritzko (Gemeindebund) auf diese Fragestellungen ein. KDZ-Mitglieder haben die Möglichkeit die Aufzeichnung des Dialogs auf der Mitgliederplattform nachzusehen.

KDZ im Dialog als Podcast:

Peter Biwald
Mag. Peter Biwald - Managing director
Knowledge is the basis of our success.
Thomas Prorok
Thomas Prorok - Deputy Managing Director
In the book "Transforming Public Administration with CAF" we bring together more than 30 international authors who describe their experience with CAF.
Bgm. Michael Ludwig - Stadt Wien
Mayor Michael Ludwig - at the conference "Towards European Integration with SDGs"
The Sustainable Development Goals are the way to go. And this way leads to European integration.

Services

Public Management & Consulting Icon

Public Management Consulting

Our focus

  • Financial Management and VRV 2015
  • Organisational and Administrative Development
  • Control and Management Systems
  • Citizens and Customer Service
  • Strategy and Innovation Development
Europäische Governance und Städtepolitik Icon

European Governance and Urban Policy

Our focus

  • International Know How Exchange and Capacity Building
  • Urban Policy in Europe
  • CAF-Centre and Reform of Public Administration
  • Open Data
  • Knowledge Management and Networking