Wir verstärken unser Team: Wissensarbeiter*innen “Public Governance and Finance” - Vollzeit - m/w/d

Wir sind das gemeinnützige Kompetenz- und Wissenszentrum für den öffentlichen Sektor. Als Wissensarbeiter*in im KDZ leisten Sie einen wichtigen Beitrag zu Transparenz und besserer Governance in Gemeinden, Ländern, Ministerien, öffentlichen Betrieben und der EU.

Wir verstärken unser Team und suchen

Wissensarbeiter*innen “Public Governance and Finance”

Ihre Aufgaben

  • Als Wissensarbeiter*in sind Sie in Forschung und Beratung tätig
  • Mitarbeit an Studien zu öffentlichen Finanzen, Leistungen und Strukturen
  • Begleiten unserer Kund*innen bei Reorganisations- und Innovationsprozessen
  • Analysieren öffentlicher Budgets

Unsere Erwartungen

  • Sie haben Ihr Masterstudium mit Bezug zu Public Governance und/oder Finance erfolgreich abgeschlossen oder stehen kurz vor dem Abschluss
  • Sie bringen erste Berufs- oder Projekterfahrung mit
  • Sie sind interessiert an Strukturen, Aufgaben und Finanzierung des Staates und wollen sich aktiv in die Zukunftsthemen des öffentlichen Sektors einbringen

Unser Angebot

  • Gemeinsam tragen wir zur Verbesserung der öffentlichen Verwaltung bei und schaffen Transparenz bei Strukturen und Finanzen des öffentlichen Sektors
  • Karrierepfad zur/m „Senior-Expert*in Public Governance and Finance“
  • Zugriff auf ein internationales Expert*innen-Netzwerk und eigene Bibliothek
  • Möglichkeit von Secondments bei internationalen Universitäten und Forschungsinstituten
  • Flexible Gleitzeit mit Home-Office
  • Attraktive Benefits wie Essensbons, bezahlte Mittagspause, innerbetrieblicher Gehaltspfad, betriebliche Altersvorsorge, Job-Ticket der Wiener Linien oder Klimaticket, zusätzliche Freizeittage und gemeinsame Aktivitäten

Wir bieten ein faires Gehalt von 2.500 brutto für 40 Stunden (inkl. 30 Minuten bezahlter Pause). Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen. Sie können bei uns sofort beginnen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter institut@kdz.or.at.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Thomas Prorok (prorok@kdz.or.at).

Kelmend Zajazi
Kelmend Zajazi | Executive Director of NALAS
The long-term cooperation with KDZ means a lot to us at NALAS. In KDZ we found a peer that fully understands who we are.
Isabelle Verschuren | Federal Public Service Policy and Support (BOSA), CAF correspondent of Belgium
In the last years Belgium has planned and organised many different CAF activities (e.g. CAF training, Certification of CAF label) together with KDZ.
Josep Medrano | Director of Strategic Planning and Taxation, City of Barcelona
For the City of Barcelona, the collaboration with KDZ through the European "Cities for Sustainable Public Finances (CSPF)" has reached a qualitative advance.

Services

Public Management & Consulting Icon

Public Management Consulting

Our focus

  • Financial Management and VRV 2015
  • Organisational and Administrative Development
  • Control and Management Systems
  • Citizens and Customer Service
  • Strategy and Innovation Development
Europäische Governance und Städtepolitik Icon

European Governance and Urban Policy

Our focus

  • International Know How Exchange and Capacity Building
  • Urban Policy in Europe
  • CAF-Centre and Reform of Public Administration
  • Open Data
  • Knowledge Management and Networking