Internet-Recht Beiträge zum Zivil- und Wirtschaftsprivatrecht, Öffentlichen Recht, Strafrecht

Auf Grund der freundlichen Aufnahme des Buches „Aktuelle Entwicklungen im Internet-Recht“ aus dem Jahr 2002, aber auch bedingt durch den Gegenstand der Untersuchung, dem eine überproportional rasche Fortentwicklung immanent ist, sahen sich die Autoren dazu veranlasst, bereits zwei Jahre später eine überarbeitete Fassung vorzulegen. Ohne hier prophetische Fähigkeiten bemühen zu müssen: dieser werden wohl in kurzer Frist weitere Neuauflagen folgen. Dafür garantieren nicht nur die umfassende und präzise Aufarbeitung des Themenbereiches durch die zahlreichen namhaften Autoren, die auch die nunmehrige Verallgemeinerung des Titels rechtfertigt, sondern auch die Rechtsentwicklung, die derzeit – auf mehrere Materienbereiche verstreut – erst in den Kinderschuhen steckt, früher oder später aber zwangsläufig in ein innerstaatliches „Internet-Gesetz“ münden wird. In vier Abschnitten (Zivil- und Wirtschaftsprivatrecht, Öffentliches Recht, Strafrecht, Beiträge zu Studium und Praxis) werden in diesem Buch folgende Kernfragen behandelt: die Zuständigkeit bei Internet-Delikten aus zivilrechtlicher Sicht, Beweis- und Zurechnungsfragen bei Online-Willenserklärungen, AGB im M-Commerce, Eigentumserwerb bei Internet-Versteigerungen, Verantwortlichkeit nach dem E-Commerce-Gesetz, die Haftung für rechtswidrige Domains, EG-Kartellrechtliche Aspekte des Internetvertriebs und der Internetplattformen, unlauterer Wettbewerb durch Linksetzung, Domains bei Zwangsvollstreckung und Insolvenz, Insolvenzdatenbanken im Internet, Arbeitsrecht und Internet, E-Government, Elektronische Verfahrensführung nach AVG, Kundmachung und Zustellung im Internet, E-Commerce-Gesetz aus öffentlich-rechtlicher Sicht, Internet und Verwaltungsstrafrecht, die Zuständigkeit bei gerichtlichen Internetdelikten, Urheberstrafrecht und Musikpiraterie, Hyperlinks und Suchmaschinen aus strafrechtlicher Sicht, Herkunftslandprinzip und Strafrecht, Multimedia-Diplomstudium der Rechtswissenschaften, Datenschutz im Fernunterricht sowie Rechtsdatenbanken im Internet.

erschienen in: 
Wien: NW Verlag 2004; 502 S
Jahr: 
2004
Bestellnummer: 
A 906 0 015