E-Government

Subscribe to E-Government

Schedler, Kuno, Summermatter, Lukas, Schmidt, Bernhard
Greenwich: IAP 2004; 157 S.
2004
A 405 174

Wimmer, Maria A. (Hrsg.)
Wien: Österr. Computer-Ges. 2005; 440 S.
2005
A 405 173

Karning, Bernhard
Stuttgart: WiKu-Verl. 2004; 160 S.
2004
A-906-0-016

Die Frage, was der Staat künftig leisten kann und soll, kann heute nur noch dann angemessen beantwortet werden, wenn man das Potenzial in Rechnung stellt, welches die Informations- und Kommunikationstechnik zu bieten vermag. Dies sind eine andere Art zu...

Lenk, Klaus
Berlin: Edition sigma 2004; 120 S.
2004
A 405 170

Um die Vergabe öffentlicher Aufträge zu vereinfachen und zu vereinheitlichen, wurde auf Basis des im Magistrat Salzburg im Einsatz befindlichen elektronischen Aktensystems Akt2000 eine Software-Anwendung zur Abwicklung von Auftragsvergaben entwickelt....

Riedl, Andrea
ÖGZ 71(2005), 2, S. 21-23
2005
3486

Christian Bock befasst sich mit dem Zusammenspiel von NPM und E-Government. Dabei stellt er fest, dass sich die Reformbewegung des New Public Management verlangsamt hat und...

Bock, Christian
Verwaltung & Management 10(2004), 5, S. 234-240
2004
3443

Der in ersten Bausteinen im Herbst 2003 bereitgestellte Online-Ratgeber „Erfolgsmodell Kommunales E-Government“ wurde vom Deutschen Institut für Urbanistik komplett überarbeitet und steht nun kostenfrei mit zahlreichen neuen Funktionen unter...

Grabow, Busso
DIFU-Berichte 30(2004), 3, S. 10-12
2004
3429

Der Autor fasst in seinem Artikel übersichtlich einen aktuellen Trend zusammen: ausgehend von der Beschreibung von Governance leitet er eine Definition von E-...

Gordon, Thomas F.
Verwaltung & Management 10(2004), 5, S. 258-263
2004
3430

Archmann, Sylvia, Prorok, Thomas
ÖGZ 70(2004), 12, S. 8-10
2004
3428

Zechner, Achim (Hrsg.)
Stuttgart: Fraunhofer IRB-Verl. 2007; 486 S.
2007
A 404 277

Pages