Interkommunale Kooperation - Fusion

Subscribe to Interkommunale Kooperation - Fusion

In den vergangenen 20 Jahren haben sich in der Schweiz zahlreiche kleine Gemeinden zur besseren Nutzung der Ressourcen zusammengeschlossen, alleine seit dem Jahr 2000 hat sich dadurch die Anzahl der Gemeinden um mehr als 11 Prozent reduziert. Das erste größere und strategisch...

Beck, Petra, Sauer, Christian, Bucher, Viktor
Die Schweizer Gemeinde 49(2012), 6, S. 38-39
2012
5790

Seit nunmehr 14 Jahren arbeiten die Städte rund um den Bodensee zur Entwicklung aktueller Themen des Verwaltungsmanagements intensiv zusammen. Aufbauend auf dem im Rahmen des Vorgängerprojektes „Lernende Verwaltungen“ etablierten Netzwerk wurden 2009-2011 im Interreg IV-...

Duelli, Martin
ÖGZ 78(2012), 9, S. 38-39
2012
5695

Durch die Ausweitung des Siedlungsraums in den prosperierenden Schweizer Mittellandgemeinden erhöht sich der Druck auf die siedlungsnahen Grünräume. Diese Gebiete sind jedoch nicht nur Lebensraum für Tiere und Pflanzen, sondern auch wertvolle Erholungs-, Nutzungs- und...

Bamert, Manuel, Jakob, Stefanie
Die Schweizer Gemeinde 49(2012), 3, S. 20-21
2012
5626

Im Jahr 2004 kam es im Kanton Luzern zu 13 Fusionen. Dabei wurde die Gemeindeanzahl um 20 Gemeinden verringert. Das Amt für Gemeinden hat im August 2011 mit 7 Gemeindepräsidenten und einem Gemeindeammann von Fusionsgemeinden ein Gespräch geführt, um in Erfahrung zu bringen,...

Kurmann, Bernadette
Die Schweizer Gemeinde 49(2012), 2, S. 16-19
2012
4562-2

Im Bereich der Abfallwirtschaft sind Abfallwirtschaftsverbände aus dem täglichen Leben nicht wegzudenken. Diese interkommunalen Kooperationen treffen auf gemeinschaftsrechtliche Anforderungen, die sich aus dem Wettbewerbs- und Vergaberecht ergeben. Aus vergaberechtlicher...

Casati, Claus
ÖGZ 77(2011), 11, S. 19-21
2011
5425

Die Autorin beschreibt den Weg der Gemeinden im Kanton Gglarus von 25 Gemeinden auf drei Gemeinden für insgesamt rund 35.000 EinwohnerInnen. Ausgehend vom Entscheid zur Gemeindestrukturreform mit der Glarner Landsgemeinde (Bürgerversammlung als Beschlussgremium der Fusion)...

Kronenberg, Romana
Zürich, Basel, Genf: Schulthess 2011, 321 S. (=Zürcher Studien zum öffentlichen Recht, Bd. 199)
2011
A-414-274

Eine aktuelle Studie des KDZ Zentrum für Verwaltungsforschung zeigt, dass es für die Städte und Gemeinden in der Region der beiden EU-Metropolen vielfältige Kooperationsmöglichkeiten zur Stärkung des Wissens gibt. Damit können zusätzliche Impulse für kommunale...

Nach der Finanz- und Wirtschaftskrise sind die öffentlichen Haushalte im Allgemeinen und die kommunalen Budgets im Besonderen zu sanieren. Dabei geht es nicht nur um die Auswirkungen dieser jüngsten Krise, sondern auch um strukturelle, seit langer Zeit bekannte Defizite im...

Hödl, Markus
Forum Public Management 2011, 3, S. 16-18
2011

Bereits seit Jahrzehnten werden vermehrt grundlegende strukturelle Änderungen im kommunalen Gefüge eingefordert. Aktuell wird diese Diskussion im Bundesland Steiermark geführt.[1] Nach Meinung des Verfassers gibt...

Schmid, Johannes
Forum Public Management 2011, 3, S. 12-15
2011

Die derzeitigen Transferströme zwischen Ländern und Gemeinden unterstützen die kleinteiligen Gemeindestrukturen, indem kleine Gemeinden verstärkt gefördert werden. In Zeiten knapper werdender Finanzmittel gilt es jedoch, Effizienzpotenziale zu nutzen, welche sich durch das...

Mitterer, Karoline
Forum Public Management 2011, 3, S. 8-11
2011

Pages