Presseaussendung

Stiefkind Gemeinden? Was sind kommunale Daseinsvorsorge und Lebensqualität wert?

Die Corona-Pandemie hat massiv negative Auswirkungen auf die Finanzierung der von den Gemeinden geleisteten Aufgaben zur Daseinsvorsorge. Aus diesem Anlass beleuchtet das Mediengespräch die grundsätzliche Bedeutung kommunaler Akteure für die lokale Wertschöpfung, Arbeitsplatzsicherung und Lebensqualität. Die in der Öffentlichkeit weitgehend unterschätzte Rolle von Gemeinden in diesem Bereich wird dabei aus wissenschaftlicher Perspektive und unterfüttert mit aktuellen Forschungsergebnissen veranschaulicht.

Inputs:
Mag. Peter Biwald (KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung): "Kommunale Lebensqualität sichern – Herausforderungen zur Finanzierung der Daseinsvorsorge"

Dr. Leonhard Plank (TU Wien, Institut für Raumplanung): „Gemeinden – unterschätzte Triebkräfte für lokale Wertschöpfung, Arbeitsplatzsicherung und Wohlstandsverteilung“

Moderation: Dr. Manfred Krenn (Diskurs. Das Wissenschaftsnetz)

Das Pressegespräch findet online statt und wird aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht am Freitag dem 17.03.2021 zur Verfügung gestellt.

 

Peter Biwald
Mag. Peter Biwald - Geschäftsführer
Wissen ist die Grundlage unseres Erfolges.
Thomas Prorok
Mag. Thomas Prorok - Stv. Geschäftsführer
Im Buch "Transforming Public Administration with CAF" bringen wir mehr als 30 internationale AutorInnen zusammen, welche ihre Erfahrung mit dem CAF beschreiben.
Bgm. Michael Ludwig - Stadt Wien
Bgm. Michael Ludwig - bei der Konferenz "Towards European Integration with SDGs"
Die Sustainable Development Goals sind der richtige Weg. Und der richtige Weg führt zur Europäischen Integration.

Leistungen

Public Management & Consulting Icon

Public Management Consulting

Unsere Schwerpunkte

  • Finanzmanagement und VRV 2015
  • Organisations- und Verwaltungsentwicklung
  • Steuerungs- und Managementsysteme
  • BürgerInnen- und KundInnenservice
  • Strategie- und Innovationsentwicklung
Europäische Governance und Städtepolitik Icon

Europäische Governance und Städtepolitik

Unsere Schwerpunkte

  • Internationaler Know How Exchange und Capacity Building
  • Städtepolitik in Europa
  • CAF-Zentrum und Verwaltungsreform
  • Offene Daten
  • Wissensmanagement und Vernetzung