Titelseite: Kontierungsleitfaden 2018
KDZ Schriftenreihen

Kontierungsleitfaden für Gemeinden und Gemeindeverbände 2015

Infos zur Schriftenreihe
Schriftenreihe
Arbeitshilfen für Gemeinden
Band
45
ISBN
978-3-200-05673-2
HerausgeberIn
Maimer, Alexander
Blöschl, Robert
Frank, Birgit
Hödl, Clemens
Erschienen in
KDZ Managementberatungs- und WeiterbildungsGmbH
Jahr
2015
Schlagwort
Kontierungsleitfaden

Der Kontierungsleitfaden für Gemeinden und Gemeindeverbände 2018 wurde an die Anforderungen der VRV 2015 angepasst. Diese Neuauflage enthält eine aktualisierte Bearbeitung des Ansatzverzeichnisses, eine komplett neu erstellte Beschreibung der Kontengruppen (früher Posten) inklusive einem neuen Stichwortverzeichnis. Die Anlagen wegen ausführlich beschrieben, ihre Befüllung erklärt und das funktionale System der Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung inkl. dem neuen KDZ-Quicktest veranschaulicht. Anwendungsbeispiele erleichtern das Umsetzen. Der Kontierungsleitfaden wurde gemeinsam mit einer Arbeitsgruppe aus Österreichischem Städtebund, Österreichischen Gemeindebund, Bundesministerium für Finanzen (BMF), Gemeindeaufsichtsabteilungen und dem Bundesrechnungshof erstellt.

Zum Bestellformular

 

KLF Header

Peter Biwald
Mag. Peter Biwald - Geschäftsführer
Wissen ist die Grundlage unseres Erfolges.
Thomas Prorok
Mag. Thomas Prorok - Stv. Geschäftsführer
Im Buch "Transforming Public Administration with CAF" bringen wir mehr als 30 internationale AutorInnen zusammen, welche ihre Erfahrung mit dem CAF beschreiben.
Bgm. Michael Ludwig - Stadt Wien
Bgm. Michael Ludwig - bei der Konferenz "Towards European Integration with SDGs"
Die Sustainable Development Goals sind der richtige Weg. Und der richtige Weg führt zur Europäischen Integration.

Leistungen

Public Management & Consulting Icon

Public Management Consulting

Unsere Schwerpunkte

  • Finanzmanagement und VRV 2015
  • Organisations- und Verwaltungsentwicklung
  • Steuerungs- und Managementsysteme
  • BürgerInnen- und KundInnenservice
  • Strategie- und Innovationsentwicklung
Europäische Governance und Städtepolitik Icon

Europäische Governance und Städtepolitik

Unsere Schwerpunkte

  • Internationaler Know How Exchange und Capacity Building
  • Städtepolitik in Europa
  • CAF-Zentrum und Verwaltungsreform
  • Offene Daten
  • Wissensmanagement und Vernetzung