Titelseite Band 16: Offene Stadt
KDZ Schriftenreihen

Offene Stadt - Wie BürgerInnenbeteiligung, BürgerInnenservice und soziale Medien Politik und Verwaltung verändern

Infos zur Schriftenreihe
Schriftenreihe
Öffentliches Management und Finanzwirtschaft
Band
16
ISBN
978-3-7083-0877-7
HerausgeberIn
Prorok, Thomas
Krabina, Bernhard
Erschienen in
NWV
Jahr
2012
Schlagwort
Öffentlicher Sektor
Bürgerservice
Verwaltungsetwicklung

Die Offene Stadt zeichnet sich durch ein aktives Miteinander von Stadt-Verantwortlichen und Zivilgesellschaft aus. Dabei baut die Offene Stadt auf langjährigen Erfahrungen und hohen Standards im BürgerInnenservice auf. Diese befähigen sie, sich den BürgerInnen und zivilgesellschaftlichen Gruppen gegenüber zu öffnen, diese einzubeziehen, ihr Mitbestimmen, Mitwirken und Engagement zu fördern und anzuregen. All dies geschieht unter aktiver Nutzung sozialer Medien, welche sich innerhalb kürzester Zeit zum Katalysator für BürgerInnenbeteiligung und BürgerInnenservice entwickelt haben. In vier Kapiteln stellen AutorInnen aus Praxis und Wissenschaft die zentralen Aspekte der Offenen Stadt vor.

Zur Bestellung

Titelseite Band 16: Offene Stadt

 

Peter Biwald
Mag. Peter Biwald - Geschäftsführer
Wissen ist die Grundlage unseres Erfolges.
Thomas Prorok
Mag. Thomas Prorok - Stv. Geschäftsführer
Im Buch "Transforming Public Administration with CAF" bringen wir mehr als 30 internationale AutorInnen zusammen, welche ihre Erfahrung mit dem CAF beschreiben.
Bgm. Michael Ludwig - Stadt Wien
Bgm. Michael Ludwig - bei der Konferenz "Towards European Integration with SDGs"
Die Sustainable Development Goals sind der richtige Weg. Und der richtige Weg führt zur Europäischen Integration.

Leistungen

Public Management & Consulting Icon

Public Management Consulting

Unsere Schwerpunkte

  • Finanzmanagement und VRV 2015
  • Organisations- und Verwaltungsentwicklung
  • Steuerungs- und Managementsysteme
  • BürgerInnen- und KundInnenservice
  • Strategie- und Innovationsentwicklung
Europäische Governance und Städtepolitik Icon

Europäische Governance und Städtepolitik

Unsere Schwerpunkte

  • Internationaler Know How Exchange und Capacity Building
  • Städtepolitik in Europa
  • CAF-Zentrum und Verwaltungsreform
  • Offene Daten
  • Wissensmanagement und Vernetzung