header Wissensmanagement
Öffentliche Finanzen und Föderalismus | News

Wissensmanagement in der öffentlichen Verwaltung

Vizekanzler Werner Kogler hat heute die vom KDZ erstellte Wissensmanagementplattform des Bundes eröffnet. 

„Es freut mich besonders, dass die Sektion III – Öffentlicher Dienst und Verwaltungsinnovation des BMKÖS ab nun auch die digitale Komponente des Wissensmanagements in den Vordergrund rückt. Diese Website soll alle Interessierten unterstützen und innovativen und kreativen Ideen eine Plattform bieten.“ Werner Kogler

Das KDZ freut sich, dass wir mit der Plattform einen wesentlichen Beitrag zur Innovation und zum Wissensmanagement im Bund beitragen können.

All Informationen zur Plattform finden Sie hier.

Milluks Kerstin
Kerstin Milluks | Bundesministerium für Inneres (Deutschland)
Die CAF-Webinare und die Kooperation mit dem KDZ haben uns dabei sehr unterstützt, das Qualitätsnetzwerk der öffentlichen Verwaltung in Deutschland zu stärken.
Petra Holl
Amtsleiterin Petra Holl | Oberalm
Die Teilnahme an Seminaren des KDZ bedeutet für meine Mitarbeiter*innen und mich, gut vorbereitet auf die Herausforderungen der täglichen Arbeit zu sein.
Mag. Thomas Wolfsberger
Mag. Thomas Wolfsberger | Finanzdirektor der Stadt St. Pölten
Das KDZ und die Stadt St. Pölten arbeiten seit vielen Jahren bei Projekten erfolgreich zusammen. Wir setzen bei vielen Fachfragen auf die Expertise des KDZ.

Leistungen

Public Management & Consulting Icon

Public Management Consulting

Unsere Schwerpunkte

  • Finanzmanagement und VRV 2015
  • Organisations- und Verwaltungsentwicklung
  • Steuerungs- und Managementsysteme
  • BürgerInnen- und KundInnenservice
  • Strategie- und Innovationsentwicklung
Europäische Governance und Städtepolitik Icon

Europäische Governance und Städtepolitik

Unsere Schwerpunkte

  • Internationaler Know How Exchange und Capacity Building
  • Städtepolitik in Europa
  • CAF-Zentrum und Verwaltungsreform
  • Offene Daten
  • Wissensmanagement und Vernetzung