KDZ Studien

Fact Sheets: Sozialhilfe und Pflegefinanzierung

Infos zur Studie
AutorIn
Biwald, Peter
Mitterer, Karoline
Seisenbacher, Marion
HerausgeberIn
KDZ
Erschienen in
Wien
Jahr
2019
Schlagwort
Fact Sheets

Grundlagen und Finanzierung der Sozialhilfe sowie Pflege

Das KDZ erstellt in regelmäßigen Abständen zu unterschiedlichen Themen fact Sheets um den Überblick über die jeweiligen Themen kurz und prägnant darzustellen. Die Sozial-Fact-Sheets beschäftigen sich mit der Finanzierung der Sozialhilfe und der Pflege.

Im ersten Teil der Fact-Sheets wird auf die Sozialhilfe im Allgemeinen eingegangen, die Akteure im Sozialhilfebereich, die Ausgaben im Sozialhilfebereich, die Sozialhilfeumlagen und die Bedarfsorientierte Mindessicherung (BMS)/Sozialhilfe näher beleuchtet.

Der zweite Teil der Sozial Fact Sheets widmet sich dem Thema Pflege. Dargestellt wird das Leistungsspektrum, Leistungen im Pflegebereich, die Pflegefinanzierung, Einflussfaktoren der Ausgabenentwicklung, der Pflegefonds, das Pflegegeld, der Entfall des Pflegeregresses, Prognosen und der Ausgabendämpfungspfad und der Reformbedarf im Pflegebereich.

Peter Biwald
Mag. Peter Biwald - Geschäftsführer
Wissen ist die Grundlage unseres Erfolges.
Thomas Prorok
Mag. Thomas Prorok - Stv. Geschäftsführer
Im Buch "Transforming Public Administration with CAF" bringen wir mehr als 30 internationale AutorInnen zusammen, welche ihre Erfahrung mit dem CAF beschreiben.
Bgm. Michael Ludwig - Stadt Wien
Bgm. Michael Ludwig - bei der Konferenz "Towards European Integration with SDGs"
Die Sustainable Development Goals sind der richtige Weg. Und der richtige Weg führt zur Europäischen Integration.

Leistungen

Public Management & Consulting Icon

Public Management Consulting

Unsere Schwerpunkte

  • Finanzmanagement und VRV 2015
  • Organisations- und Verwaltungsentwicklung
  • Steuerungs- und Managementsysteme
  • BürgerInnen- und KundInnenservice
  • Strategie- und Innovationsentwicklung
Europäische Governance und Städtepolitik Icon

Europäische Governance und Städtepolitik

Unsere Schwerpunkte

  • Internationaler Know How Exchange und Capacity Building
  • Städtepolitik in Europa
  • CAF-Zentrum und Verwaltungsreform
  • Offene Daten
  • Wissensmanagement und Vernetzung