KDZ Studien

Resilient in der Krise-Gemeindebefragung 2020

Infos zur Studie
AutorIn
Wirth, Klaus
Hochholdinger, Nikola
HerausgeberIn
KDZ
Erschienen in
Vorarlberg
Wien
Jahr
2020
Schlagwort
COVID19

Das KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung hat für den Vorarlberger Gemeindeverband und das Zukunftsbüro des Landes Vorarlberg erhoben, wie das gegenwärtige Stimmungsbild in den Kommunen des Landes ist: Wie bewerten die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister die gegenwärtige Situation, die zurückliegenden und –soweit man das heute schon abschätzen kann –zukünftigen Entwicklungen? Zu diesem Zweck wurde diese Online-Befragung unter den 96 Gemeinden in Vorarlberg durchgeführt.

Insgesamt zeigten sich die Gemeinden dank raschen und flexiblen Handelns und guter Informationsarbeit zwischen Land –Vorarlberger Gemeindeverband –und Gemeinden vor Ort als sehr „krisenfest“. Die Lösung der Finanzprobleme als Folge der Corona-Krise steht ganz oben auf der Agenda in den Gemeinden für die Post-Corona Zeit!

Peter Biwald
Mag. Peter Biwald - Geschäftsführer
Wissen ist die Grundlage unseres Erfolges.
Thomas Prorok
Mag. Thomas Prorok - Stv. Geschäftsführer
Im Buch "Transforming Public Administration with CAF" bringen wir mehr als 30 internationale AutorInnen zusammen, welche ihre Erfahrung mit dem CAF beschreiben.
Bgm. Michael Ludwig - Stadt Wien
Bgm. Michael Ludwig - bei der Konferenz "Towards European Integration with SDGs"
Die Sustainable Development Goals sind der richtige Weg. Und der richtige Weg führt zur Europäischen Integration.

Leistungen

Public Management & Consulting Icon

Public Management Consulting

Unsere Schwerpunkte

  • Finanzmanagement und VRV 2015
  • Organisations- und Verwaltungsentwicklung
  • Steuerungs- und Managementsysteme
  • BürgerInnen- und KundInnenservice
  • Strategie- und Innovationsentwicklung
Europäische Governance und Städtepolitik Icon

Europäische Governance und Städtepolitik

Unsere Schwerpunkte

  • Internationaler Know How Exchange und Capacity Building
  • Städtepolitik in Europa
  • CAF-Zentrum und Verwaltungsreform
  • Offene Daten
  • Wissensmanagement und Vernetzung