New Public Management: Idee, Bausteine und Entwicklung

Ausgehend von der Modernisierung der Verwaltung als Daueraufgabe werden die Ausprägungen des New Public Managements in Deutschland beschrieben. Der Outcome und der Output des Verwaltungshandelns bilden dabei die relevanten Ausgangsgrößen des Managements. Schließlich werden die Bausteine des Public Management – das Kontraktmanagement, die dezentrale Ressourcenverantwortung und das Fachbereichsmodell sowie das strategische und operative Controlling – beschrieben und kurz auf das Verhältnis New Public Management und Public Governance eingegangen. Im Resümee streicht der Autor auf die Notwendigkeit eines neuen öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens, von PPP-Lösungen sowie den Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechniken hervor.

Autor/Herausgeber: 
erschienen in: 
Controller Magazin 32(2007), 2, S. 192-200
Jahr: 
2007
Bestellnummer: 
4054