KDZ Studies

Gemeinderelevante Aspekte im Finanzausgleichsgesetz

Information about the study
Author
Mitterer, Karoline
Haindl, Anita
Editor
KDZ
Year
2015
Category
Finanzausgleich

Kritische Betrachtung der Unterverteilung der Gemeindeertragsanteile sowie Finanzzuweisungen/Zuschüsse

Das Finanzausgleichsgesetz weist eine Vielzahl an Regelungen auf, welche gemeinsam auf die Finanzausstattung der Gemeinden wirken. Dabei sind die Komplexität und die Vielzahl der Regelungen in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Hier soll eine Übersicht über die einzelnen Regelungen des Finanzausgleichsgesetzes gegeben werden und eine kritische Sicht zum Finanzausgleichsgesetz erfolgen. Dieser Bericht gibt eine detaillierte Beschreibung der für den Gemeindebereich relevanten Regeln, stellt deren Hintergründe dar und geht auf die Verteilungswirkungen auf die Gemeinden ein.

Peter Biwald
Mag. Peter Biwald - Managing director
Knowledge is the basis of our success.
Thomas Prorok
Thomas Prorok - Deputy Managing Director
In the book "Transforming Public Administration with CAF" we bring together more than 30 international authors who describe their experience with CAF.
Bgm. Michael Ludwig - Stadt Wien
Mayor Michael Ludwig - at the conference "Towards European Integration with SDGs"
The Sustainable Development Goals are the way to go. And this way leads to European integration.

Services

Public Management & Consulting Icon

Public Management Consulting

Our focus

  • Financial Management and VRV 2015
  • Organisational and Administrative Development
  • Control and Management Systems
  • Citizens and Customer Service
  • Strategy and Innovation Development
Europäische Governance und Städtepolitik Icon

European Governance and Urban Policy

Our focus

  • International Know How Exchange and Capacity Building
  • Urban Policy in Europe
  • CAF-Centre and Reform of Public Administration
  • Open Data
  • Knowledge Management and Networking